Jägerschaft Duderstadt e. V.
Jägerschaft Duderstadt e. V.

Biotopschutz in der Jägerschaft Duderstadt

Planen Sie eine Biotop-Verbesserung in Ihrem Revier oder die Anpflanzung eines Hegebusches? Solche und andere Naturschutzmaßnahmen werden von der Jägerschaft mit kräftigen Zuschüssen unterstützt, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind. Informieren Sie sich beim

 

Obmann für Naturschutz und  Anlegen von Hegebüschen

Herrn Harald Höhne

Allerberg 27

37130 Reinhausen

05592/590669

Fax: 05592/590673

0151/44527845

harald.hoehne@nfa-reinhaus.niedersachsen.de

 

Eichsfelder Jäger haben in Sachen Naturschutz beachtliches geleistet. Hier die Aufstellung der Flächen:

Grundbuch von Lütgenhausen Blatt 771
 

lfd. Nr. Gemarkung Flur Flurstück Wirtschaftsart und Lage ha a qm
1 Lütgenhausen 4 340 Landwirtschaftsfläche, Die Hölle   60 77

Grundbuch von Oberfeld Blatt 1792
 

lfd. Nr. Gemarkung Flur Flurstück Wirtschaftsart und Lage ha a qm
1 Obernfeld 9 29 Landwirtschaftsfläche, Blasiuswiese   92 65
1 Obernfeld 9 28 - wie vor   78 35
3 Gieboldehausen 15 159 Landwirtschaftsfläche, Bärental 1 46 58
4 Wollbrandshausen 14 39 Gehölz, Werxhäuser Anger   11 70
6 Bodensee 17 31 Landwirtschaftsfläche, Eigenanger   47 34
7 Bodensee 17 44 Gehölz, Gelkentalsfeld   57 08
8 Bodensee 17 30 Landwirtschaftsfläche, Eigenanger   57 09
9 Obernfeld 1 32 Landwirtschaftsfläche, Großer Hennenberg   23 69

Grundbuch von Breitenberg Blatt 1345
 

lfd. Nr. Gemarkung Flur Flurstück Wirtschaftsart und Lage ha a qm
1 Breitenberg 6 29 Landwirtschaftsfläche, Ibengraben   35 57
2 Breitenberg 6 9/1 Landwirtschaftsfläche, Ibengraben   52 81
3 Hilkerode 14 11 Landwirtschaftsfläche, Im Rahmke   4 49
4 Hilkerode 14 10 Landwirtschaftsfläche, Im Rahmke   28 06

Grundbuch von Rüdershausen Blatt 1555


 

lfd. Nr. Gemarkung Flur Flurstück Wirtschaftsart und Lage ha a qm
1 Rüdershausen 20 54 Landwirtschaftsfläche, Gutterkuhle   31 08
2 Rüdershausen 20 56 Landwirtschaftsfläche, Gutterkuhle   25 29
3 Gieboldehausen 14 35 Landwirtschaftsfläche, Mehlenberg   96 40
4 Gieboldehausen 14 185/3 Landwirtschaftsfläche, Im Sande   13 24
5 Gieboldehausen 15 8 Landwirtschaftsfläche, Hahnenberg 1 06 55
6 Germershausen 10 72 Landwirtschaftsfläche, Auf der Helle 1 09 47
7 Germershausen 12 78 Landwirtschaftsfläche, Über den Steinlege   18 70
8 Rollshausen 20 14 Landwirtschaftsfläche, Im Hägerstale 1 22 80
9 Rollshausen 22 14 Landwirtschaftsfläche, Waldfläche, Gänsewinkel   59 85
10 Rollshausen 22 68 Landwirtschaftsfläche, Waldfläche, Vor dem Stubenberge   73 17
11 Rollshausen 22 70 Landwirtschaftsfläche, Der Stubenberg   44 19
12 Rollshausen 22 72 Landwirtschaftsfläche, Unland, Am Stubenberge   73 45
13 Rollshausen 23 17 Landwirtschaftsfläche, Auf der großen Wiese   22 90
14 Rollshausen 28 43 Landwirtschaftsfläche, Die Struthwiese   45 91
15 Rollshausen 31 6 Landwirtschaftsfläche, Waldfläche, Bruchwiesen 1 49 10
16 Rollshausen 31 10/1 Landwirtschaftsfläche, Waldfläche,Bruchwiesen   26 11
17 Rollshausen 31 18 Landwirtschaftsfläche, An der Reeke und Auf den Höfen 1 15 35

Grundbuch von Brochthausen Blatt 14 81


 

lfd. Nr. Gemarkung Flur Flurstück Wirtschaftsart und Lage ha a qm
1 Brochthausen 14 69 Landwirtschaftsfläche, Birkenbreite   39 24
2 Brochthauen 8 157/1 Landwirtschaftsfläche, Hinter der Grube   29 28

Grundbuch von Rollshausen Blatt 1190
 

lfd. Nr. Gemarkung Flur Flurstück Wirtschaftsart und Lage ha a qm
1 Rollshausen 28 46 Landwirtschaftsfläche, Die Struthwiese   26 28
2 Rollshausen 28 45 Landwirtschaftsfläche, Die Struthwies   21 91
3 Gieboldeahausen 11 12 Grünland, Werxhäuser Anger   25 27
4 Gieboldehausen 11 38 Grünland, Totenhäuser Anger   83 45

Abt. II sind für die lfd. Nr. 1 und 2 eine bedingte Vormerkung zur Sicherung eines Anspruchs auf Auflassung für den Landkreis Göttingen in Göttingen.

Grundbuch von Seulingen Blatt 2277


 

lfd. Nr. Gemarkung Flur Flurstück Wirtschaftsart und Lage ha a qm
1 Seulingen 1 26/1 Landwirtschaftsfläche, Auf dem Mühlengraben   32 48
2 Seulingen 24 58 Landwirtschaftsfläche, Vor dem Kurzen Morgen 1 10 76
3 Seulingen 30 114/1 Landwirtschaftsfläche, Zwischen den Wassern   58 39
4 Seulingen 30 126/6 - wie vor- 1 03 15
5 Seulingen 30 255/3 Landwirtschaftsfläche, Deisterberg   79 45
6 Seulingen 30 336/1 Landwirtschaftsfläche, An den Espenbäumen   56 82
7 Seulingen 30 353/3 Landwirtschaftsfläche, Am Schalkswege 1 13 89
8 Seulingen 30 527 Landwirtschaftsfläche, Auf dem Mittelber   44 91

Mingerode - Revier Mingerode - Hegering West
 
Gemarkung Mingerode:
 
Flur 5, Flurstück 201 "Petersgrund" Gemeinde Mingerode (15 AR, 94 m2) von 1.594 m2.
 
 
Nesselröden - Revier Hainholz - Hegering Süd
 
Gemarkung Nesselröden:
 
Flur 14, Flurstück 16 "Bauklege", Gemeinde Nesselröden (84 AR, 58 m2) von 8.458 m2.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jägerschaft Duderstadt e. V. (1995 - 2017)