Jägerschaft Duderstadt e. V.
Jägerschaft Duderstadt e. V.

Hundeführerlehrgang

Deutsch-Drahthaar apportiert Taube

Für eine waidgerechte Jagdausübung ist ein brauchbarer Jagdhund unbedingte Voraussetzung. Die Arbeit eines Hundeführers ist allerdings zeitraubend und schwer. Die Jägerschaft Duderstadt unterstützt deshalb Hundeführer aller Jagdhund-Rassen mit dem Angebot eines jährlichen Hundeführerlehrganges. In Eichsfelder Revieren werden Hund und Führer auf die Anforderungen der Jagdeignungsprüfung (JEP) vorbereitet und durch die Prüfung geführt.

 

Die Jägerschaft Duderstadt führt regelmäßig Hundeführerlehrgänge durch.

 

Kontakt:

Horst Mollenhauer

Grabenstr. 21

37115 Duderstadt-Desingerode

Tel: 05527/72968

0171/1221728

Mollenhauer-Horst@web.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jägerschaft Duderstadt e. V. (1995 - 2019)